hd braucht mein hund einen mantel hund mit mantelhd braucht mein hund einen mantel hund mit mantelhd braucht mein hund einen mantel hund mit mantel

Braucht mein Hund einen Mantel?

Jeder Hund hat ein Fell und damit einen natürlichen Schutz vor Kälte. Wenn Vierbeiner mit einem Regen- oder Wintermantel bekleidet werden, dann handelt es sich dennoch nicht zwangsläufig um ein modisches Accessoire.

Hundebekleidung: Vermenschlichung oder Notwendigkeit?

„Hunde bekommen ein Winterfell und brauchen keine Klamotten. Ihnen Mäntelchen anzuziehen, ist pure Vermenschlichung!“. Solche kritischen Stimmen hören Besitzer von Hunden, die Bekleidung tragen, häufig. Doch Hund ist eben nicht gleich Hund und ein zusätzlicher Schutz kann bei manchen Tieren durchaus sinnvoll sein.

Gesunde Hunde mit Unterwolle benötigen in der Regel keinen Mantel

Richtig ist, dass ein gesunder Hund, der regelmäßig ausgiebige Spaziergänge genießt, sich automatisch auf die Herausforderungen der verschiedenen Jahreszeiten einstellt. Dazu gehört natürlich auch der Fellwechsel: Im Herbst bekommen die meisten Hunde ein dichteres Winterfell, das als natürlicher Kälteschutz vollkommen ausreicht. Im Frühjahr tauschen sie es wieder gegen ein luftigeres Haarkleid aus.

Besitzer von Hunden mit langem Fell oder dichter Unterwolle blicken deshalb oftmals irritiert auf Vierbeiner, die ihnen in einen dicken Hundemantel gehüllt, begegnen. Dem Besitzer Vermenschlichung des Hundes zu unterstellen, wäre in solchen Fällen aber durchaus voreilig. Denn es gibt tatsächlich viele Hunde, die im Winter frieren und mit artgerechter Kleidung vor der Witterung geschützt werden müssen.

Welche Hunde einen zusätzlichen Kälteschutz benötigen

Betroffen sind in der Regel Rassen, die ein sehr kurzes Fell und keinerlei Unterwolle und nur wenig Fettgewebe haben. Dazu gehören beispielsweise die meisten Windhundrassen sowie ihre Mischlinge. Solange diese Hunde in Bewegung bleiben und ihre Muskulatur durch schnelle Sprints ausreichend Wärme erzeugen kann, sind sie meist gut geschützt. Müssen sie jedoch langsam neben ihrem Halter an der Leine gehen, beginnen sie schnell zu frieren.

Warmhalten durch Bewegung: Das ist auch bei vielen Hundesenioren, die beispielsweise an Arthrose oder Gelenkerkrankungen leiden, nicht mehr so einfach. Da die Abwehrkräfte älterer Tiere meistens auch nicht mehr so gut funktionieren, kann bei ihnen ein Hundemantel ebenfalls eine sinnvolle Investition sein. Gleiches gilt für jüngere, aber gesundheitlich angeschlagene Hunde: sie sollten ebenfalls vor Frost geschützt werden, da sie den Wärmeverlust nicht durch verstärkte Aktivitäten ausgleichen können. Für ein strapaziertes Immunsystem sind die Temperaturunterschiede zwischen Haus und Natur eine durchaus große Belastung.

Wie erkenne ich, ob mein Hund einen Mantel benötigt?

Ob es einem Hund draußen zu kalt ist, ist leicht erkennbar: Das Tier zittert, nimmt beim Laufen meist eine verspannte Haltung ein oder sucht gar Schutz bei dir. Auch wenn der Hund offensichtlich nur zögerlich oder nur unter Protest nach draußen will, kann es an den Temperaturen liegen. Solche Symptome solltest du in jedem Fall ernst nehmen. Genau wie wir können Hunde sich nämlich erkälten und sich durch Unterkühlung sogar Blasen- oder Nierenentzündungen holen.

Kranke, geschwächte Hunde und Tiere, deren natürliches Fell nicht als Schutz ausreicht, müssen deshalb zusätzlich vor Kälte und Nässe geschützt werden. Sie benötigen gut angepasste Bekleidung, die weder die Bewegung noch die Kommunikation mit anderen Hunden stört.

Für alle anderen gilt: Bleibt in Bewegung!

Einen anderen Kälteschutz brauchen gesunde Hunde mit normalem Winterfell nicht.

Das könnte dich auch interessieren:
hd fit vital gewinnspiel
Aktionen & Gewinnspiele

Gewinnspiel fit & vital

Gewinnspiel zum neuen Happy Dog fit & vital Hundefutter. Beantworte jetzt unsere Preisfrage…
hd kundenzufriedenheit
Aktuelles

Deutschlands beste Hundefuttermarke

Die unabhängige DtGV hat in einer Studie Deutschlands beste Hundefuttermarke ermittelt: 1.…
hd magazin hundespiele wald
Spielerisch lernen

Lustige Hundespiele für den Waldsp…

Entdecke mit deinem Vierbeiner das Abenteuer Wald. Spannende Gerüche, Spiel &…
hd magazin abkuehlung fuer hunde im sommer
Tipps für jede Jahreszeit

Abkühlung für Hunde im Sommer

Für Hunde kann Sommer, Sonne und Hitze nicht so erfreulich sein. Wie du deinem Hund die…
hd welche lebensmittel duerfen hunde essen hund mit melone
Rezepte & DIY

Welche Lebensmittel dürfen Hunde e…

Es gibt sehr viele Mythen was gut für den Hund sein soll aber was wirklich die richtigen…
hd magazin hitzeschlag
Tipps für jede Jahreszeit

Hitzschlag beim Hund erkennen und v…

Schütze deinen Hund vor einem Sonnenstich oder Hitzschlag im Sommer. Hier erfährst du wie…
hd-magazin-wie-viel-wolf-steckt-im-hund
Hundewissen

Wie viel Wolf steckt im Hund?

Wer seinen Hund wie seine wilden Vorfahren ernährt, füttert an der Evolution vorbei und…
hd-magazin-glücklicher-hund
Hundewissen

4 Elemente für einen glücklichen …

Hunde sind unsere besten Freunde und treuesten Begleiter. Aber sorgen wir Hundehalter…
hd magazin hundeschwimmen
Tipps für jede Jahreszeit

Hundeschwimmen - mehr Spaß im Wass…

Im Sommer macht es vielen Hunden Spaß in Seen oder Flüssen zu schwimmen. Das ist nicht…
hd magazin hund im auto
Tipps für jede Jahreszeit

Wann kann ich meinen Hund im Auto l…

Im Alltag stehen Hundehalter oft vor der Frage: „Kann ich meinen Hund im Auto lassen?“…
sinnesorgane-hund
Hundewissen

Hören, Sehen, Riechen, Schmecken -…

Hunde können gut riechen, das wissen die meisten Menschen. Doch wie steht es um die…
Snacks für Hunde zum Selbermachen
Rezepte & DIY

Hundeeis zum Selbermachen

Gönne deinem Liebling ein erfrischendes Hundeeis im Sommer. Mit unseren einfachen…