hd engagement und verantwortung hand und pfotehd engagement und verantwortung hand und pfotehd engagement und verantwortung hand und pfote

Engagement & Verantwortung

Happy Dog übernimmt in zahlreichen Initiativen und Projekten Verantwortung gegenüber Mensch & Tier

Mit unseren Spenden fördern wir aktuell dieses Projekt:

Da die Erweiterung der Grundschule in Rutana/Burundi mit der Unterstützung von Happy Dog abgeschlossen werden konnte, dürfen wir bereits das nächste Projekt unterstützen: „Bildung für eine bessere Zukunft in Afrika“.

Aufgrund von Armut und Gewalt bleibt die schulische Bildung rund 124 Millionen Kindern und Jugendlichen in Afrika verwehrt. Gemeinsam mit SOS-Kinderdorf möchten wir hier gegensteuern. In Kooperation mit Bildungsbehörden, Schulen und Gemeindeorganisationen soll den Kindern ein kostenloser Zugang zu einer qualitativ hochwertigen Bildung ermöglicht werden. Denn nur mit einer guten schulischen Ausbildung steht ihnen der Weg in das Berufsleben offen. Mit dem Kauf von Happy Dog Sensible Africa und Mini Africa unterstützt du dabei die Finanzierung zahlreicher Posten:

  • Laufende Kosten für Schul- und Berufsausbildung
  • Beschaffung von Schulmaterialien
  • Bezahlung von Bildungspersonal
  • und mehr

Die Ziele des Programms sind:

  • Die Sicherheit von Neugeborenen in Haushalten mit Hund zu erhöhen.
  • Bedenken und Unsicherheit von werdenden oder frischgebackenen Eltern durch Aufklärung zu reduzieren.
  • Die Anzahl der Hunde zu reduzieren, die aufgrund von Familienzuwachs abgegeben werden.
  • Familien dabei zu unterstützen, einen harmonischen Alltag mit Baby und Hund führen zu können.

Was macht „Dogs & Storks“ und das Folgeprogramm „Dogs & Babies“ einzigartig?

Alle Inhalte basieren auf wissenschaftlicher Analyse, Verhaltenswissenschaft und modernem Tiertraining und laufen erfolgreich mit über 200 Vortragenden in Amerika, Australien, Asien und Europa. In Deutschland, Österreich und der Schweiz werden die beiden Programme von Mag. Bina Lunzer, cert.CBST koordiniert.