TOP
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Happy Dog VET Diät Intestinal Low Fat trocken

€ 9,49 *
1 kg

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Art-Nr.: 60604

Jetzt

Bitte auswählen

Auswahl zurücksetzen
Bestellung nur mit tierärztlicher Empfehlung möglich
Fordere deinen individuellen VET-Code beim Tierarzt deines Vertrauens an.

Kunden Aktion im April

Ab einem Einkaufswert von 29 Euro erhälst du einen Happy Dog Leckerlibeutel gratis dazu*.


*Gültig bis 01.04.2021 bis 30.04.2021, einmal je Endkunde und nur solange der Vorrat reicht

Bei Pankreatitis

Bei Pankreatitis

Bei Hyperlipidämie

Bei Hyperlipidämie

Magen- und darmfreundlich

Magen- und darmfreundlich

Reduzierter Fettgehalt

Reduzierter Fettgehalt

VET Diät Intestinal Low Fat trocken

Medizinisches Hundefutter bei Störungen der Fettverdauung

Happy Dog VET Diät Intestinal Low Fat Trockenfutter wird bei akuten und chronischen Störungen des Magen-Darm-Traktes und bei Entzündungen der Bauchspeicheldrüse eingesetzt. Dank der leichten Verdaulichkeit und der hohen Proteinqualität unterstützt Happy Dog VET Diät Intestinal Low Fat insbesondere bei Störungen der Fettverdauung die Nährstoffaufnahme. Die Diät zeichnet sich durch einen deutlich reduzierten Energie- und Fettgehalt aus, was effektiv zur Entlastung des Verdauungsapparates beiträgt. Die wertvollen diätetischen Fasern unterstützen und fördern das Wachstum einer optimalen Darmflora und stabilisieren die Kotkonsistenz. Hochverdauliches Geflügelprotein und leicht verdaulicher Reis und Mais schonen den Verdauungstrakt und unterstützen den Organismus bei der Genesung.

Happy Dog VET Diät Intestinal Low Fat kann bei folgenden Indikationen eingesetzt werden: Pankreatitis/Gastritis, Leberlipidose/Hyperlipidämie und Protein-loosing Enteropathie. Eine Fütterung bei Jungtieren bis zum 6. Lebensmonat, trächtigen oder laktierenden Hunden oder Tieren mit einer Nieren- oder Lebererkrankung ist nicht empfehlenswert.

Erhältlich nur auf tierärztliche Empfehlung.

Ergänzende Hinweise:

  • Es wird empfohlen vor der Verfütterung den Rat eines Tierarztes einzuholen.
  • Für eine optimale Wirkung ist ausschließlich die Diät zu füttern. Ergänzende Nahrungsmittelgaben sind mit dem behandelnden Tierarzt abzuklären.
  • Die Futtermenge ist an den individuellen Stoffwechsel des Tieres anzupassen und muss im Verlauf ggf. in Maßen reduziert oder erhöht werden.
  • Empfohlene Fütterungsdauer: 3 bis 12 Wochen, bei chronischer Insuffizienz der Bauchspeicheldrüse lebenslang
  • Sofern vom Tierarzt nicht anders empfohlen, mehrere kleine Mahlzeiten am Tag anbieten

Ständig frisches Wasser bereitstellen.

Mehr lesen

Sichere dir deine Probiertasche

Was deinem Liebling wohl am besten schmeckt?

JETZT PROBIEREN
Happy Dog Probierbox
Zuletzt angesehen